NewsLiveErdbeerfeldprojekteHoerenFakten Startseite

 

 

< zurück zur Übersicht

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fotos:
Peter Kiefer



Fliegende Klänge


Mainz, Mai 2003, Hochschule für Musik Rheinland-Pfalz
Zusammenarbeit mit Andres Bosshard und Peter Kiefer.
Bespielung mit Instrumenten und Geräuschen des Ortes über eine 16-Kanalinstallation im Innenhof des Fachbereichs Musik. Über die Dauer von vier Tagen wurden verschiedene Spielmöglichkeiten mit bewegten Klängen in Bezug zur Umgebung erforscht.



Geräusche aus den Arbeiten im Innenhof mischen sich mit dem Wiederkehrenden Münzwurf in den Kafeeautomat...

Umsetzung:

Mit Hilfe von Bergsteigerseilen wurden im L-förmigen Innenhof des Gebäudes 16 Boxen freischwingend verteilt. Über die Klangregie per Laptop wurden verschiedene Klangbewegungen festgelegt, die von unterschiedlichen Zuspielern (live gespielte Instrumente, Laptopklänge, Raummikrophone) angesteuert wurden.

Die Steuerzentrale befand sich auf dem Balkon des Hauses. Die Musiker hatten die Möglichkeit, über Funkmikrofone von verschiedenen Positionen aus, die Anlage zu erleben und zu bespielen.

 

Klänge:

Live eingespielte Instrumente und bearbeitete Geräusche des Gebäudes; Musizier- und Arbeitsgeräusche der Umgebung und des täglichen Übebetriebs waren die Grundlage des Spielens. Diese aktiv gestalteten Klänge mischten sich mit der situativen Geräuschkulisse im Innenhof und bildeten eine homogene Soundlandschaft.



 
Hoeren Elektro-Chanson Live Erdbeerfeld Fakten Startseite News Live Erdbeerfeld Veroeffentlichungen Hoeren Fakten Startseite