NewsLiveErdbeerfeldprojekteHoerenFakten Startseite

 

 

< zurück zur Übersicht

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fotos:
Peter Kiefer



Imaginairport


Köln, November 2003, Art Cologne
Zusammenarbeit mit Andres Bosshard, Peter Kiefer und der KHM/ Köln.
Insgesamt wurde ein einwöchiges permanent bespieltes Klangumfeld für die ankommenden und abreisenden Besucher der Art Cologne geschaffen. Erdbeerfeld haben auf Einladung der KHM an drei Tagen die musikalische Gestaltung unterstützt. Teile der Musik wurden aus Geräuschen der unmittelbaren Umgebung des Eingangsbereichs und der vorbeikommenden Menschen improvisiert und am Computer gestaltet. Ergänzt wurden diese Elemente durch live gespielte Geige und Stimme.



Ausschnitt aus der Live-Performance.

Umsetzung:

Der Schweizer Klangkünstler und Musiker Andres Bosshard entwickelte in Zusammenarbeit mit der Kunsthochschule für Medien (KHM) Köln das Konzept zur Bespielung des Eingangsbereichs der Kölner Kunstmesse „Art Cologne“.

Für die Wiedergabe der gespielten Klänge entwarf er spezielle Boxen, die flexibel unter den gegebenen Bedingungen der Architektur positioniert werden konnten.

 

Klänge:

Über einen zentralen Computer wurden gespielte und vorbereitete Klänge und Musik im Raum verteilt und gemischt. An diesen Computer konnten flexibel mehrere Instrumente, Mikrophone, weitere Computer und andere Klangerzeuger angeschlossen werden.



 
Hoeren Elektro-Chanson Live Erdbeerfeld Fakten Startseite News Live Erdbeerfeld Veroeffentlichungen Hoeren Fakten Startseite